Kopfzeile

Inhalt

Schulsozialarbeit

logo

 

Die Schulsozialarbeit übernimmt eine Brückenfunktion zwischen Schule und Familie und bringt das spezifische Fachwissen und die Handlungskompetenzen der Sozialarbeit und Sozialpädagogik in die Schule ein.
 

ZIEL DER SCHULSOZIALARBEIT

Wir unterstützen die Schule dabei, eine hilfreiche Lernumgebung zu unterhalten, damit die SchülerInnen so viel wie möglich von ihrer Schulzeit profitieren können.
Wir orientieren uns dabei am Wohl des Kindes, fördern dessen gesunde Entwicklung und tragen dazu bei, Gefährdungen und Benachteiligungen zu vermeiden oder zu beseitigen. Aufgrund unserer Schweigepflicht können sich sowohl Schülerinnen und Schüler, als auch Eltern und Erziehungsberechtigte mit ihren Sorgen an uns wenden.
 

ANGEBOTE FÜR DIE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER

Du kannst dich an uns wenden…
  • wenn dir etwas Angst macht oder Sorgen bereitet
  • wenn du in der Schule oder zu Hause Probleme hast und jemanden suchst, mit dem du reden kannst.
  • wenn du von anderen geplagt wirst und eine Unterstützung brauchst
  • wenn du Streit hast und Unterstützung willst, um den Konflikt zu beenden.
  • wenn du eine Vermittlungsperson brauchst
 

ANGEBOTE FÜR DIE ELTERN

Wir sind für Sie da…
  • wenn Sie Beratung bei erzieherischen und familiären Anliegen möchten
  • wenn Ihr Kind bei uns in Beratung ist und Sie sich einbringen möchten
  • wenn Sie eine Vermittlungsperson in Gesprächen mit Schulvertretern möchten
  • wenn Sie Informationen über Hilfs- und Unterstützungsangebote wünschen
 
In der Rubrik Downloads finden Sie Hilfestellungen zum Thema Erziehung und weiteren spannenden Themen.
 

Über uns

 

ssa2

Suhanya Erne

ssa

Fabienne Schopp

044 512 61 73 079 949 23 19
Primarschule Maiacher Sekundarschule Unteres Furttal
Schulstrasse 1 Ellenbergstrasse 2 (oberhalb der Bibliothek)
8113 Boppelsen 8112 Otelfingen
ssa@schuleboppelsen.ch ssa@sekuf.ch
 
Anwesenheit
Montag: 9.00 - 12.00 , 13:30 - 16:00
Dienstag: 9.00 - 12.00,  13:30 - 16:00
Donnestag: 9.00 -12.00, 13:30 - 16:00
 
Anwesenheit
Dienstagnachmittag, Mittwochvormittag, Donnerstagvormittag, Freitagnachmittag
   

 

 

Ausserhalb der Arbeitszeiten empfehlen wir Ihnen/dir den Kontakt zum 24h Gratis-Beratungstelefon der Pro Juventute mit der Nummer 147 (www.147.ch) für Jugendliche oder zum Elternnotruf (www.elternnotruf.ch) unter der Nummer 0848 35 45 55 (Festnetztarif).